Vanessa Thompson - Politics of (Un-)Breathing

  • 0 views

  • 0 favorites

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Life and Death at the European Borders".

Vanessa E. Thompson
EUV

Politics of (Un-)Breathing. Policing Blackness in Europe

Vanessa E. Thompson ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Vergleichende Sozial- und Kulturanthropologie an der Viadrina. Sie forscht und lehrt schwerpunktmäßig zu den Themen kritische Rassismus- und Migrationsstudien, Black Studies, kritische Polizeiforschung sowie abolitionistische und transformative Gerechtigkeitstheorien. Derzeit arbeitet sie am Projekt Policing Blackness in Europe. Widerstände und abolitionistische Perspektiven. Zu ihren letzten Publikationen zählen unter anderem Policing in Europe: disability justice and abolitionist intersectional care (2021, in Race & Class), Decolonizing City Spaces and Images. Black Collective Solidarity and Conviviality in Paris (2020, in Darkmatter) und Postkoloniale Ethnografie: Aus der Komfortzone in die Kontaktzone (2020, in WestEnd).

Tags: